Aktuelle Vorstellungen

 

14. Juli 2018

René Rumpold übernimmt die Rolle des Kapitän Stone in der Operette Die Blume von Hawaii.
Es ist seine dritte Produktion und nach Jim Boy und Prinz Lilo Taro freut er sich auf die Rolle des Kapitän Stone.


Die Premiere findet am 14. Juli 2018 im Rahmen des Lehar Festival Bad Ischl unter der Intendanz von Thomas Enzinger statt und die letzte Vorstellung kann man am 1. September 2018 erleben.

Karten:
Kongress und Theater Haus
Kurhausstrasse 8
4820 Bad Ischl
+43 6132 23839
oder
info@leharfestival.at
oder
Tourismusverband Bad Ischl
oder
Salzkammergut Touristik

--------------------

8. September 2018

VOLLER LEBEN

Letzte Lieder nach Stefan Weiller

Ulli Fessl, René Rumpold und Johannes Terne lesen und singen nach dem Buch von Stefan Weiller.

Eine unterhaltsame aber auch besinnliche Lesung samt Gesang von René Rumpold.

Andrea Hohl präsentiert dieses Programm zum Jubiläum der Hospizvereinigung Baden auf der großen Bühne der BÜHNE BADEN:

Beginn: 19.30 Uhr

Tickets unter:

Theater Baden Betriebs GmbH
Theaterplatz 7
A - 2500 Baden

T:  +43 2252 253253-0
F:  +43 2252 253253-222

--------------------

16. Oktober 2018

René Rumpold präsentiert sein neuestes Werk aus seiner Feder:

ROMY SCHNEIDER & HELMUT BERGER – AFFINITÄTEN

Premiere am 16. Oktober 2018

an der FREIEN BÜHNE WIEDEN

Romy Schneider – Michaela Ehrenstein

Helmut Berger – René Rumpold

Weitere Vorstellungen:

17., 18., 19., 20., 23., 24., 25., 26., 27., 30. und 31. Oktober 2018 und 5. und 6. Oktober 2018

Beginn: 19.30 Uhr

Tickets:

Freie Bühne Wieden
Wiedner Hauptstrasse 60 b
1040 Wien
Tel.: +43 (0)664 3723272
freiebuehnewieden@gmx.at

--------------------

3. November 2018

SOME ENCHANTED EVENING

René Rumpold singt sein Solo-Programm Some enchanted evening in Kottingbrunn.

Kulturszene Kottingbrunn
Schloß 1
A-2542 Kottingbrunn

02252/74383

office@kulturszene.at

 

Eine musikalische Hommage an das wunderbare „alte“, klassische Musical

von und mit RENÉ RUMPOLD.

Das Musical ist eine in der Regel zweiaktige Form populären Musiktheaters, welches ohne die Existenz der Operette nie ins Leben gerufen hätte werden können, samt Gesang, Tanz, Schauspiel und natürlich Musik. Thematisch wird eine breite Fülle von tragischen als auch humorvollen Stoffen behandelt, die zu unterschiedlichsten Zeiten und an unterschiedlichsten Orten spielen.

Unvergessliche Melodien von Komponisten, wie Rodgers, Bernstein, Kern, Porter, Gershwin, Sondheim, Bock um nur einige zu nennen, werden in diesem Programm zu hören sein wie z.B. STRANGER IN PARADISE, THERE´S NO BUSINESS LIKE SHOWBUSINESS, THAT´S ENTERTAINMENT, LOVER, SOME ENCHANTED EVENING u.v.m.

Und natürlich dürfen in einem Programm von RENÈ RUMPOLD auch keine Anekdoten, diverser Komponisten, Texter oder Darsteller fehlen.

Eben SOME ENCHANTED EVENING!!

Mit René Rumpold – Gesang

Robert Lillinger – am Klavier

--------------------

22. November 2018

SOME ENCHANTED EVENING

René Rumpold singt sein Solo-Programm Some enchanted evening in der EDEN BAR.

Liliengasse 2
1010 Wien

Karten unter: 0699 17197044

Eine musikalische Hommage an das wunderbare „alte“, klassische Musical

von und mit RENÉ RUMPOLD.

Das Musical ist eine in der Regel zweiaktige Form populären Musiktheaters, welches ohne die Existenz der Operette nie ins Leben gerufen hätte werden können, samt Gesang, Tanz, Schauspiel und natürlich Musik. Thematisch wird eine breite Fülle von tragischen als auch humorvollen Stoffen behandelt, die zu unterschiedlichsten Zeiten und an unterschiedlichsten Orten spielen.

Unvergessliche Melodien von Komponisten, wie Rodgers, Bernstein, Kern, Porter, Gershwin, Sondheim, Bock um nur einige zu nennen, werden in diesem Programm zu hören sein wie z.B. STRANGER IN PARADISE, THERE´S NO BUSINESS LIKE SHOWBUSINESS, THAT´S ENTERTAINMENT, LOVER, SOME ENCHANTED EVENING u.v.m.

Und natürlich dürfen in einem Programm von RENÈ RUMPOLD auch keine Anekdoten, diverser Komponisten, Texter oder Darsteller fehlen.

Eben SOME ENCHANTED EVENING!!

Mit René Rumpold – Gesang

Robert Lillinger – am Klavier

--------------------

29. November 2018

SOME ENCHANTED EVENING

René Rumpold singt sein Solo-Programm Some enchanted evening im MAX REINHARDT FOYER an der BÜHNE BADEN.

Bühne Baden

Theater Baden Betriebs GmbH
Theaterplatz 7
A - 2500 Baden

T:  +43 2252 253253-0
F:  +43 2252 253253-222

Eine musikalische Hommage an das wunderbare „alte“, klassische Musical

von und mit RENÉ RUMPOLD.

Das Musical ist eine in der Regel zweiaktige Form populären Musiktheaters, welches ohne die Existenz der Operette nie ins Leben gerufen hätte werden können, samt Gesang, Tanz, Schauspiel und natürlich Musik. Thematisch wird eine breite Fülle von tragischen als auch humorvollen Stoffen behandelt, die zu unterschiedlichsten Zeiten und an unterschiedlichsten Orten spielen.

Unvergessliche Melodien von Komponisten, wie Rodgers, Bernstein, Kern, Porter, Gershwin, Sondheim, Bock um nur einige zu nennen, werden in diesem Programm zu hören sein wie z.B. STRANGER IN PARADISE, THERE´S NO BUSINESS LIKE SHOWBUSINESS, THAT´S ENTERTAINMENT, LOVER, SOME ENCHANTED EVENING u.v.m.

Und natürlich dürfen in einem Programm von RENÈ RUMPOLD auch keine Anekdoten, diverser Komponisten, Texter oder Darsteller fehlen.

Eben SOME ENCHANTED EVENING!!

Mit René Rumpold – Gesang

Robert Lillinger – am Klavier

--------------------

4. Dezember 2018

WEIHNACHTEN IST EINE SCHÖNE ZEIT

René Rumpold, Doris Lang und Frizz Fischer versetzen sie mit diesem teils humoristischen, teils nachdenklichen Programm in die rechte Vorweihnachtsstimmung.

Melodien und Texte aus den Bereichen Europa und Amerika erinnern daran, dass Weihnachten mehr als nur eine hektische “Einkaufszeit” sein soll!

Wann:

4.12.2017 – 19.30 Uhr

Wo:

Bildungszentrum Simmering

Gottschalkgasse 10, 1110 Wien

Tickets:

+43 1 400011165

--------------------

9. und 10. Dezember 2018

DOCH WARUM NUR EINMAL IM JAHR

René Rumpold, gemeinsam mit der Burgdoyenne Ulli Fessl interpretieren den Weihnachtshit Doch Warum nur einmal im Jahr, nach der gleichnamigen CD.

Musikalische Leitung: FRIZZ FISCHER

An der KOMÖDIE AM KAI

mit Ulli Fessl, René Rumpold und dem Komponisten und Arrangeur Frizz Fischer.

Der Abend soll das Publikum in eine vorweihnachtliche Stimmung versetzen, zum Nachdenken und zum Lachen bringen.

Denn diese Zeit soll mehr sein, als nur eine Zeit des Konsumdenkens und der Gedanken, wem schenke ich was und wie viel....

Ulli Fessl und René Rumpold, gelingt es mit diesem Programm ihr Publikum all das unwichtige dieser Vorweihnachts- und Weihnachtszeit vergessen zu lassen und sich darauf zu besinnen, warum dieses Fest gefeiert werden sollte.

Dabei ist es nicht wichtig ob nun Christ, Jude, Muslime, Buddhist etc., sondern einmal im Jahr daran denken, dass es auf dieser Welt so wunderbar friedlich sein könnte, wenn man all die Vorsätze, die man sich zu diesem Fest vornimmt, über das Jahr hindurch auch lebt.

Liederauswahl: Morgen Kinder wird´s was geben, Christmassong, The little Drummerboy, Aba Heidschi bum Beidschi, Have yourselve a merry little Christmas, Oh Tannenbaum etc. und der neue Weihnachts-Hit DOCH WARUM NUR EINMAL IM JAHR von René Rumpold und Frizz Fischer.

Wir, Ulli Fessl, René Rumpold und Frizz Fischer, freuen uns auf Ihr Interesse und darauf, dass wir mit Ihnen eine solchen Abend der Besinnlichkeit, aber auch der Fröhlichkeit und des Humors verbringen dürfen.

Tickets:

während der Öffnungszeiten

Mo von 10:00 bis 13:00 Uhr

& von 16:00 bis 19:00 Uhr

Di - Sa von 10:00 bis 13:00 Uhr

& von 16:00 bis 20:15 Uhr

an Feiertagen (Mo - Sa)

ab 16:00 Uhr

persönlich in der

KOMÖDIE AM KAI

Franz-Josefs-Kai 29

A - 1010 Wien

oder telefonisch unter

+43-1-533 24 34

Gern können Sie uns auch

ein Fax senden:

+43-1-533 24 34 –76

--------------------

8. Dezember und 9. Dezember 2018

GYPSY – von Jules Styne

René Rumpold übernimmt in dieser Jugendversion des Musicals Gypsy von Jules Styne die Rolle des Herbie.
Künstlerische Leitung hat Maria Jesus Una Ruciero
Es spielt das Franz Lehar Orchester

Cast:
Herbie: René Rumpold
Rose: Maria Jesus Uña Ruciero
June: Maria Higueras, Gini Lampl
Louise: Julia Angeler, Estella Hickl Szabo, Gisela Viehböck
Tulsa: Dominic Hauser
u.v.m.

Wo:

Kulturzentrum Perchtoldsdorf
Beatrixgasse 4a
2380 Perchtoldsdorf

Karten unter:

Kulturzentrum Perchtoldsdorf

+43-1-866 83-400

info@perchtoldsdorf.at

--------------------

12. Jänner bis 2. Februar 2019

EIN KÄFIG VOLLER NARREN das Original von Jean Poiret

Wieder können Sie René Rumpold in der Traumrolle des Albin/Zaza erleben. Nach dem fulminanten Erfolg dieses Werkes im Herbst/Winter des Jahres 2018 erleben sie diese Produktion unter der Regie von Marcus Strahl diesmal an der KOMÖDIE AM KAI. Das Ehepaar Dieulafoi wird diesmal von der Hausherrin Sissy Boran und Peter Kuderna interpretiert.

KOMÖDIE AM KAI

Franz-Josefs-Kai 29

A - 1010 Wien

 

Tickets:

während der Öffnungszeiten

Mo von 10:00 bis 13:00 Uhr

& von 16:00 bis 19:00 Uhr

Di - Sa von 10:00 bis 13:00 Uhr

& von 16:00 bis 20:15 Uhr

an Feiertagen (Mo - Sa)

ab 16:00 Uhr

persönlich in der

KOMÖDIE AM KAI

Franz-Josefs-Kai 29

A - 1010 Wien

oder telefonisch unter

+43-1-533 24 34

Gern können Sie uns auch

ein Fax senden:

+43-1-533 24 34 –76

  

--------------------