Aktuelle Vorstellungen

 

--------------------

28. März 2019

LOVE IS A MANY SPLENDORED THING – DAS MUSICAL UND DIE LIEBE

Das Erfolgsduo René Rumpold & Doris Lang bieten ihrem Publikum mit diesem Programm eine Hommage an das Musical – besonders an das klassische Musical.

Die beiden Künstler Doris Lang & René Rumpold erzählen musikalisch von der Entstehungsgeschichte dieses Genres und seiner Entwicklung.

Am Klavier: Frizz Fischer

Wo: Festssal des Bezirkshauses Brigittenau, Brigittaplatz 10, 1200 Wien/Brigittenau

Wann: 28.3.2019 um 19.30 Uhr

--------------------

13. April 2019

RÖSSL & CO

Eine musikalische Reise durch die silberne und bronzene Operettenära

von René Rumpold

Mit Doris Lang und René Rumpold

Am Klavier: Frizz Fischer

„Zuaschaun kann i net“ oder „Im weißen Rössl am Wolfgangsee“ sind zum Beispiel nur zwei der berühmten, musikalischen Titel dieser Erfolgsoperette. Allerdings hatte diese Ära noch so viel mehr wundervolle, schmissige und humorvolle Werke herausgebracht:

BALL IM SAVOY, BLUME VON HAWAII, GASPARONE , ICH LIEBE ALLE FRAU´N, VICTORIA UND IHR HUSAR

von weltberühmten Komponisten wie

ROBERT STOLZ, RALPH BENATZKY, PAUL ABRAHAM, NICO DOSTAL , IMRE KALMÁN 

um nur einige zu nennen.

Alles rund um das WEISSE RÖSSL!!!!

Kommen Sie mit auf diese Reise durch die Ära der Silbernen Operette!

Wo: Festsaal 

Schloßgasse 1
2102 Bisamberg

Tickets: unter 02262 / 62 004

oder ppawlicki@bisamberg.at

Wann: 13.4.2019 um 19.30 Uhr

 

--------------------

15. Juni 2019

RENÉ RUMPOLD PRÄSENTIERT

Benefitäres Konzert zu Gunsten des Stadttheaters Baden und der geplanten Air-Condition des Hauses.

HIGHLIGHTS aus seinen Programmen der Vergangenheit und Zukunft begleitet von Frizz Fischer am Flügel.

Wo: MAX REINHARDT FOYER DER BÜHNE BADEN, Theaterplatz 7 , 2500 Baden bei Wien

Wann: 15.6.2019 um 19.30 Uhr

Tickets: Vorverkauf im Kartenbüro der Bühne Baden

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag, 10 - 13 und 14 - 18 Uhr, Samstag 10 – 13 Uhr
Karfreitag, Karsamstag, 15. November, 24. und 31. Dezember geschlossen

Theater Baden Betriebs GmBH
Theaterplatz 7 · A-2500 Baden
TEL    +43 2252 22522

FAX     +43 2252 22522 200
E-MAIL   Email an Ticket


Online-Buchung: Direkt im SPIELPLAN können Sie Karten zu den Veranstaltungen buchen
Print@Home Tickets werden ebenfalls angeboten.

Die Abendkassa ist im Stadttheater (auch für Vorstellungen im Max-Reinhardt-Foyer) bzw. in der Sommerarena an Vorstellungstagen jeweils 1 Stunde vor Spielbeginn geöffnet.
TEL.:    +43 2252 22522

Hinweise zu Plätzen mit Sichteinschränkung erhalten Sie im Vorverkauf.

Folgende Möglichkeiten stehen für den Erwerb von Theaterkarten zur Verfügung:

  • Barzahlung
  • Bankomat an der Kasse
  • Zahlschein (zuzüglich € 2,50 Versandkosten )
  • Kreditkarte: Visa, American Express, Mastercard, Diners Club, JCB (auch telefonisch)

https://www.buehnebaden.at/de/bildbibliothek/bezahl_neu.gif

Ausserdem: Ab Oktober 2018 sind Karten auch an allen NÖKU-Tickets Partnerbetrieben erhältlich. Nähere Infos unter: noeku.at/tickets

Karten erhalten Sie außerdem in allen Raiffeisenbanken in Wien und NÖ mit Ö-Ticket-Service

sowie auf www.ticketbox.at

--------------------

26. August bis 1. September 2019

Im Rahmen der GUTENSTEIN MEISTERKLASSEN

bietet RENÉ RUMPOLD eine MEISTERKLASSE für MUSICAL/JAZZ Gesang und  Interpretation an.

Am Klavier: Axel Ramerseder

Den feierlichen Abschluss dieser Meisterklasse bietet ein Konzert unter dem Titel „THERE´S NO BUSINESS, LIKE SHOBUSINESS mit den Mitwirkenden dieser Meisterklasse.

Anmeldungen unter: www.meisterklassen-gutenstein.com oder office@meisterklassen-gutenstein.at oder direkt unter rene.rumpold@chello.at oder axel.ramerseder@gmail.com

Anmeldegebühr: € 120,--

Kursgebühr für eine Woche: € 390,--

in diesen Gebühren ist die Übernachtung vorort beinhaltet.

Wo: Meierhof, Markt 2 2770 Gutenstein

Wann: 26.8.2019 bis 1.9.2019

Info über Musikauswahl etc. nach Anmeldung (siehe oben) ab 1.2.2019 unter +43 699 17197044

--------------------

5. Oktober 2019

Im Rahmen der Feier „110 Jahre Stadttheater – Jubiläumskonzert“ erleben Sie René Rumpold mit Ausschnitten zweier Highlights der letzten Jahre:

aus „HAIRSPRAY“ das Duett DU BIST ZEITLOS FÜR MICH (gemeinsam mit Darius Merstein-MacLeod) und

aus „La Cage aux Folles“ den Hit dieser Produktion an der Bühne Baden ICH BIN WAS ICH BIN

Begleitet wird René Rumpold vom Orchester der Bühne Baden unter der Leitung von Michael Zehetner.

Wo: Bühne Baden

Wann: 5.10.2019 um 19:30 Uhr

Tickets: Vorverkauf im Kartenbüro der Bühne Baden

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag, 10 - 13 und 14 - 18 Uhr, Samstag 10 – 13 Uhr
Karfreitag, Karsamstag, 15. November, 24. und 31. Dezember geschlossen

Theater Baden Betriebs GmBH
Theaterplatz 7 · A-2500 Baden
TEL    +43 2252 22522

FAX     +43 2252 22522 200
E-MAIL   
Email an Ticket


Online-Buchung: Direkt im SPIELPLAN können Sie Karten zu den Veranstaltungen buchen
Print@Home Tickets werden ebenfalls angeboten.

Die Abendkassa ist im Stadttheater (auch für Vorstellungen im Max-Reinhardt-Foyer) bzw. in der Sommerarena an Vorstellungstagen jeweils 1 Stunde vor Spielbeginn geöffnet. 
TEL.:    +43 2252 22522

Hinweise zu Plätzen mit Sichteinschränkung erhalten Sie im Vorverkauf.

Folgende Möglichkeiten stehen für den Erwerb von Theaterkarten zur Verfügung:

  • Barzahlung
  • Bankomat an der Kasse
  • Zahlschein (zuzüglich € 2,50 Versandkosten )
  • Kreditkarte: Visa, American Express, Mastercard, Diners Club, JCB (auch telefonisch)

Ausserdem: Ab Oktober 2018 sind Karten auch an allen NÖKU-Tickets Partnerbetrieben erhältlich. Nähere Infos unter: noeku.at/tickets

Karten erhalten Sie außerdem in allen Raiffeisenbanken in Wien und NÖ mit Ö-Ticket-Service

sowie auf www.ticketbox.at

--------------------

6. Oktober 2019

Im Rahmen der Feier „110 Jahre Stadttheater – Jubiläumskonzert“ erleben Sie René Rumpold mit Ausschnitten zweier Highlights der letzten Jahre:

aus „HAIRSPRAY“ das Duett DU BIST ZEITLOS FÜR MICH (gemeinsam mit Darius Merstein-MacLeod) und

aus „La Cage aux Folles“ den Hit dieser Produktion an der Bühne Baden ICH BIN WAS ICH BIN

Begleitet wird René Rumpold vom Orchester der Bühne Baden unter der Leitung von Michael Zehetner.

Wo: Bühne Baden

Wann: 5.10.2019 um 19:30 Uhr

Tickets: Vorverkauf im Kartenbüro der Bühne Baden

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag, 10 - 13 und 14 - 18 Uhr, Samstag 10 – 13 Uhr
Karfreitag, Karsamstag, 15. November, 24. und 31. Dezember geschlossen

Theater Baden Betriebs GmBH
Theaterplatz 7 · A-2500 Baden
TEL    +43 2252 22522

FAX     +43 2252 22522 200
E-MAIL   
Email an Ticket


Online-Buchung: Direkt im SPIELPLAN können Sie Karten zu den Veranstaltungen buchen
Print@Home Tickets werden ebenfalls angeboten.

Die Abendkassa ist im Stadttheater (auch für Vorstellungen im Max-Reinhardt-Foyer) bzw. in der Sommerarena an Vorstellungstagen jeweils 1 Stunde vor Spielbeginn geöffnet. 
TEL.:    +43 2252 22522

Hinweise zu Plätzen mit Sichteinschränkung erhalten Sie im Vorverkauf.

Folgende Möglichkeiten stehen für den Erwerb von Theaterkarten zur Verfügung:

  • Barzahlung
  • Bankomat an der Kasse
  • Zahlschein (zuzüglich € 2,50 Versandkosten )
  • Kreditkarte: Visa, American Express, Mastercard, Diners Club, JCB (auch telefonisch)

Ausserdem: Ab Oktober 2018 sind Karten auch an allen NÖKU-Tickets Partnerbetrieben erhältlich. Nähere Infos unter: noeku.at/tickets

Karten erhalten Sie außerdem in allen Raiffeisenbanken in Wien und NÖ mit Ö-Ticket-Service

sowie auf www.ticketbox.at

--------------------

6. Oktober 2019

OPERETTEN CAFÉ

Der Intendant der Bühne Baden, Michael Lakner, interviewt prominente Gäste im Rahmen des Operetten Café´s. Diesmal erzählt der beliebte Sänger und Schauspieler René Rumpold über sein Leben, seine Karriere, seine Träume, seine Pläne...

Wo:     Bühne Baden/Max Reinhardt Foyer

            Stadttheater/Bühne Baden, Theaterplatz 7, 2500 Baden

Wann:  6.10.2019 um 15 Uhr

Tickets: Vorverkauf im Kartenbüro der Bühne Baden

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag, 10 - 13 und 14 - 18 Uhr, Samstag 10 – 13 Uhr
Karfreitag, Karsamstag, 15. November, 24. und 31. Dezember geschlossen

Theater Baden Betriebs GmBH
Theaterplatz 7 · A-2500 Baden
TEL: +43 2252 22522

FAX: +43 2252 22522 200
E-MAIL:
Email an Ticket


Online-Buchung: Direkt im SPIELPLAN können Sie Karten zu den Veranstaltungen buchen
Print@Home Tickets werden ebenfalls angeboten.

Die Abendkassa ist im Stadttheater (auch für Vorstellungen im Max-Reinhardt-Foyer) bzw. in der Sommerarena an Vorstellungstagen jeweils 1 Stunde vor Spielbeginn geöffnet. 
TEL.: +43 2252 22522

Hinweise zu Plätzen mit Sichteinschränkung erhalten Sie im Vorverkauf.

Folgende Möglichkeiten stehen für den Erwerb von Theaterkarten zur Verfügung:

                 Barzahlung

                 Bankomat an der Kasse

                 Zahlschein (zuzüglich € 2,50 Versandkosten )

                    Kreditkarte: Visa, American Express, Mastercard, Diners Club, JCB (auch telefonisch)

Außerdem: Ab Oktober 2018 sind Karten auch an allen NÖKU-Tickets Partnerbetrieben erhältlich. Nähere Infos unter: noeku.at/tickets

Karten erhalten Sie außerdem in allen Raiffeisenbanken in Wien und NÖ mit Ö-Ticket-Service

sowie auf www.ticketbox.at

--------------------

12. Oktober 2019

RENÉ RUMPOLD LÄDT EIN:

Ein Wiener Abend -
Literatur und Musik aus Wien mit viel Humor und tiefgründigem Witz

Lesung: René Rumpold & Cornelia Schäfer
Gesang : René Rumpold
Klavier: Frizz Fischer

Wo: Landgasthof Hotel Jakob Muhr, Hauptstraße 87, 2463 Gallbrunn

Wann: Sa, 12.10.2019 um 18.30 Uhr

Karten: € 17,--
Karten-Bestellung: cornelia.schaefer@aon.at

--------------------

17. Oktober 2019

RENÉ RUMPOLD präsentiert gemeinsam mit der Initiative Währing:

 „ROBERT STOLZ – EINE LIEBESGESCHICHTE NACH NOTEN“

Eine musikalische Zeitreise durch das Leben des unvergesslichen Komponisten und Musikers

ROBERT STOLZ in vier Etappen:

Der frühe Robert Stolz

Robert Stolz der Wienerlied-Komponist

Robert Stolz während der Wirren des 2. Weltkrieges

Der Heimkehrer Robert Stolz

Gespickt mit vielen charmanten Histörchen ist dieses Robert Stolz Programm, laut Aussage von Einzi Stolz (Gattin von Robert Stolz), das Schönste, welches sie je gehört und gesehen hatte!

Mit René Rumpold, Doris Lang
Am Klavier: Frizz Fischer

Wo: FESTSAAL des Rathaus/Bezirksamt Währing, Martinstrasse 100, 1180 Wien/Währing
Wann: 17.10.2019
Tickets: Frei

--------------------

20. November 2019

RENÉ RUMPOLD präsentiert sein neuestes Programm:

 „RENÉ RUMPOLD SINGT SCHLAGER VON EDITH PIAF BIS WITHNEY HOUSTON“

Eine Musikalische Zeitreise durch die 70er, 80er, 90er bis heute anhand von unvergesslichen Melodien wie „Non, je ne regrette rien“ bis hin zu „I have nothing“.

Lassen Sie sich von der Vielfalt dieses neuen Programmes von René Rumpold überraschen und bezaubern!

Wo: MAX REINHARDT FOYER DER BÜHNE BADEN, Theaterplatz 7 , 2500 Baden bei Wien

Wann: 20.11.2019 um 19.30 Uhr

Tickets: Vorverkauf im Kartenbüro der Bühne Baden

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag, 10 - 13 und 14 - 18 Uhr, Samstag 10 – 13 Uhr
Karfreitag, Karsamstag, 15. November, 24. und 31. Dezember geschlossen

Theater Baden Betriebs GmBH
Theaterplatz 7 · A-2500 Baden
TEL    +43 2252 22522

FAX     +43 2252 22522 200
E-MAIL   Email an Ticket


Online-Buchung: Direkt im SPIELPLAN können Sie Karten zu den Veranstaltungen buchen.
Print@Home Tickets werden ebenfalls angeboten.

Die Abendkassa ist im Stadttheater (auch für Vorstellungen im Max-Reinhardt-Foyer) bzw. in der Sommerarena an Vorstellungstagen jeweils 1 Stunde vor Spielbeginn geöffnet.
TEL.:    +43 2252 22522

Hinweise zu Plätzen mit Sichteinschränkung erhalten Sie im Vorverkauf.


Folgende Möglichkeiten stehen für den Erwerb von Theaterkarten zur Verfügung:

  • Barzahlung
  • Bankomat an der Kasse
  • Zahlschein (zuzüglich € 2,50 Versandkosten )
  • Kreditkarte: Visa, American Express, Mastercard, Diners Club, JCB (auch telefonisch)

https://www.buehnebaden.at/de/bildbibliothek/bezahl_neu.gif

Außerdem: Ab Oktober 2018 sind Karten auch an allen NÖKU-Tickets Partnerbetrieben erhältlich. Nähere Infos unter: noeku.at/tickets

Karten erhalten Sie außerdem in allen Raiffeisenbanken in Wien und NÖ mit Ö-Ticket-Service

sowie auf www.ticketbox.at

--------------------

5. Dezember 2019

WEIHNACHTEN IST EINE SCHÖNE ZEIT

Mit diesem Programm aus René Rumpold´s Feder in neuer weihnachtlicher Verpackung wünschen Doris Lang und René Rumpold mit Frizz Fischer am Klavier ihren treuen Zuhörerinnen und Zuhörer ein gesegnetes Weihnachtsfest. Ganz bezugnehmend auf das wunderbare, wenn auch etwas kritische, Weihnachtsgedicht von Georg Kreisler bringen DORIS LANG, RENÉ RUMPOLD und FRIZZ FISCHER Weihnachtsflair nach Brigittenau.

Wo: Festssal des Bezirkshauses Brigittenau, Brigittaplatz 10, 1200 Wien/Brigittenau

Wann: 28.3.2019 um 19.30 Uhr

Tickets: frei

--------------------

17. Dezember 2019

X-MAS – NOEL - WEIHNACHT

René Rumpold & Johannes Terne, das Traumpaar aus Jean Poiret´s EIN KÄFIG VOLLER NARREN, präsentieren Ihre speziellen Weihnachtswünsche.

Mit besinnlichen wie humoristischen Texten und Melodien rund um die stillste Zeit des Jahres werden sie Johannes Terne und René Rumpold mit Sicherheit in eine vorweihnachtliche Stimmung versetzen.

Am Klavier begleitet: Axel Ramerseder

Wo: Barocksaal/Altes Rathaus Wien, 1010 Wien, Wipplingerstrasse 8

Wann: 17.12.2019 um 20 Uhr

Kartenreservierungen unter:
rene.rumpold@chello.at
oder
+43 699 17197044 (SMS)

--------------------

19. Dezember 2019

OH DU FRÖHLICHE... Eine weihnachtliche Lesung

mit René Rumpold und Cornelia Schäfer

Nach vielen gemeinsamen Lesungen erleben Sie nun dieses „Traumpaar“ in einer gemeinsamen Weihnachtslesung – fröhlich, besinnlich... einfach weihnachtlich.

Wo:     Lenautheater/Theater im Lenausaal/Stockerau

            Sparkassa Platz 2, 2000 Stockerau

            Leitung: Uschi NocchieriTER - Theater im L

Wann: 19.12.2019 um 20 Uhr
Tickets: 069913390001
oder
karten@lenautheater.at